Ubisoft zeigt sich begeistert von Xbox One X

Philipp Briel
News

Yves Guillemot, der CEO von Ubisoft, zeigt sich in einem Interview mit Gamespot begeistert von der Xbox One X. Guillemot begrüßt die Entscheidung von Microsoft, bei der Konsole voll und ganz auf Leistung zu setzen und keine technischen Spielerein in den Mittelpunkt zu rücken.

Der Ubisoft-Chef sieht darin eine weitere Möglichkeit für den Wachstum der Spielebranche, da eine leistungsfähigere Konsole eine bessere KI und ganz neue Möglichkeiten ermöglicht. Assassin’s Creed: Origins zieht bereits jetzt enorme Vorteile aus der zusätzlichen Power und wenn Microsoft voll und ganz hinter der Xbox One X stünde, wird die Konsole ein voller Erfolg werden.

Xbox One X

Mehr Power geht kaum: Die Xbox One X.

Die neue Xbox One X wird am 07. November 2017 zu einem Preis von €499 erscheinen.

Kennwort verloren