LawBreakers Beta startet nun auch auf PlayStation 4

Philipp Briel
News

Zum letzten Mal vor der Veröffentlichung lädt Entwickler Boss Key Productions, dem neuen Studio von Gears of War-Schöpfer Cliff Bleszinki, zur LawBreakers Beta, welche erstmals auch auf der PlayStation 4 stattfindet. Ab dem 28. Juli um 16:00 Uhr habt ihr erneut Gelegenheit, alle Inhalte der vorangegangenen Betas zu spielen. Der Beta-Build kann vorab auf Steam und im PlayStation-Store runtergeladen werden. Die offene Beta endet am 31. Juli um 16:00 Uhr.

Dies ist die letzte Gelegenheit für alle Spieler, die die bahnbrechenden Gefechte von LawBreakers noch nicht selbst erlebt haben – und natürlich für wiederkehrende Spieler, die gleich am ersten Tag zeigen, wer bereits Erfahrung sammeln konnte und die Szene dominiert.

In LawBreakers verlassen die Spieler den Boden und stellen sich einer Prüfung ihrer Fähigkeiten. Sie nehmen ihre Gegner von wirklich allen Seiten aufs Korn, während sie rasantes Gameplay mit innovativen Bewegungssystemen und Kampffähigkeiten erleben. LawBreakers ist ein Mehrspieler-Shooter, in dem die Gesetze der Physik gebrochen werden, wodurch ein nie dagewesenes, schwerkraft-basiertes Kampfgeschehen entsteht – in futuristischen Kampfarenen am Boden und in der Luft. Die Spieler wählen, ob sie die „Law“-Fraktion schützen oder als „Breaker“ in team-basierte Gefechte ziehen. Zu den Arenen ihrer Konflikte zählen die brodelnde See vor der Küste Santa Monicas, der von der Schwerkraft verwüstete Grand Canyon und mehr.

LawBreakers startet am 8. August gleichzeitig auf PlayStation 4 und Steam zum Preis von nur 29,99€ für die Core Edition und 39,99€ für die Deadzo Deluxe Edition, die verschiedene exklusive Ingame-Inhalte bietet. Wer jetzt vorbestellt, erhält zudem weitere, exklusive Ingame-Charakter-Skins. Alle zukünftigen, nicht-kosmetischen inhaltlichen Updates sind im Preis enthalten.

Philipp Briel
Ehemaliger Redakteur!

Kennwort verloren