Arbeitet Rockstar an einem Midnight Club Reboot?

Philipp Briel
News

Rockstar Games könnte möglicherweise an einem Midnight Club Reboot arbeiten. Der Reddit-User Derik2502 hat zumindest mehrere Hinweise dazu gefunden, dass uns bald eine neue Version des Rennspiels ins Haus stehen könnte.

Im Rockstar Social Club is er auf ein Profil von einem Rockstar-Mitarbeiter gestoßen, außerdem hat er Assets auf einem Xbox-Server gefunden, der das neue Midnight Club gerade gespielt hat. Sein Xbox Live Profil heißt TweedyCrowd727. Beide Accounts wurden mittlerweile gelöscht.

Midnight Club Reboot

Handelt es sich tatsächlich um ein Midnight Club Reboot?

Dabei handelt es sich offenbar um ein Reboot der Serie, da im Startbildschirm ein 2015er Ford Mustang zu sehen ist – den es im Originalspiel noch nicht gab. Auch das Logo wurde noch nie zuvor von einem Midnight Club verwendet.

Viele der Quellen sind bereits wieder gelöscht worden, Rockstar Games hat sich noch nicht zu dem Thema geäußert. Vielleicht erfahren wir ja schon zur gamescom mehr dazu.

Midnight Club Reboot

Kennwort verloren