Warum wir immer noch ein tolles Game Of Thrones Spiel bekommen könnten

Miguel Bethke
Serien Kolumnen TV

Game Of Thrones ist schon seit Jahren eine der populärsten Fernsehserien. Doch während HBO sich darauf vorbereitet, diesen Spätsommer die siebte Staffel zu enthüllen, finden viele, dass bis jetzt noch kein gutes auf der Serie basierte Videospiel entwickelt wurde. Das soll nicht heißen, dass es keine Versuche gab, aber manche Fans finden, dass eine so große und eindrucksvolle Serie ein einzigartiges Open-World-Adventure hervorgebracht haben sollte. Leider ist das nur noch nicht passiert. Dennoch gibt es noch Anlass zur Hoffnung, dass wir letztendlich irgendwann doch noch ein definitives Game Of Thrones-Spielerlebnis bekommen werden.

For Honor lässt Gutes ahnen

For Honor wurde zur ersten großen Spielveröffentlichung dieses Jahr und die ersten Reaktionen sind positiv. Erst kürzlich haben wir dem Spiel eine positive Bewertung gegeben, und wir sind nicht die einzigen, die beeindruckt waren. Es ist ein brutales, schönes Spiel, das völlig auf dem Konzept des Kampfes zwischen Figuren antiker Kriegsführung beruht und den Ton für einen Game Of Thrones-Titel angeben könnte. Mit anderen Worten: Wenn die Gaming-Szene For Honor enthusiastisch aufnimmt, wäre wahrscheinlich ein ähnliches, in der Welt von HBOs Hitserie angesiedeltes Spiel auch erfolgreich.

Es gab Nischentitel

Obwohl es keinen richtigen Hit gab, wurde Game of Thrones-Nischenspiele entwickelt. Die meisten würden auf die Reihe von Telltale Games verweisen. Während Spiele, die sich um tief gehende Erzählungen drehen, nicht für jedermann sind, gefiel die Thrones denjenigen, die Telltale mögen. In einem völlig anderen Genre gibt es auch einen Game Of Thrones-Titel, der unter mehreren Online-Spielautomaten, die auf beliebten TV-Serien und Filmen basieren, enthalten ist. Dies wendet sich zwar in erster Linie an Spieler, die an Casino-Content interessiert sind, aber es ist immer noch eine effektive Plattform, um Thrones vor ein sogar noch größeres Mainstream-Publikum zu bringen. Ausgehend vom Erfolg dieser Spiele in ihren jeweiligen Bereichen ist es klar, dass viele Gamers einen Appetit für ein größeres Game Of Thrones-Videospiel haben.

Die Serie wird bald abschließen

Wie schön erwähnt, wird die siebte Staffel von Game Of Thrones diesen Sommer ausgestrahlt — etwas später als es für die Serie üblich ist. Berichten zufolge musste die Crew mit dem Beginn der Dreharbeiten bis zum Winter warten, da in der Serienwelt nun alle Gebiete in Eis und Schnee gehüllt sind. Es gibt einige Diskussionen über wie Thrones vielleicht doch weitergehen könnte(so z.B. mit einem Spinn-Off oder etwas Ähnlichem). Die Hauptserie endet jedoch im Sommer oder Herbst 2018. Bis dahin wird die gesamte Handlung bekannt sein, was es den Spielentwicklern erleichtert, zu arbeiten, ohne über die Handlung spekulieren zu müssen. Darüber hinaus könnten die Inhaber der Lizenzrechte zu Game of Thrones nach neuen Wegen suchen, Profit aus der Serie zu schlagen.

Es wird begeistert diskutiert

Es sollte auch erwähnt werden, dass es online eine Menge Diskussion über das Potential für ein „perfektes“ Videospiel basierend auf Game Of Thrones gibt. Wir haben es bereits vermerkt, dass es ganz klar eine Nachfrage für ein richtiges Videospiel gibt, und die heutigen Fans haben mehr Einfluss denn je, wenn es um ihre Lieblingssendungen geht. Dies könnte der beste Hinweis darauf sein, dass wir endlich die Art von Spiel bekommen, auf das wir so lange gewartet haben.

Miguel Bethke
Chefredakteur, Vogelspinnenhalter mit Vorliebe für Strategie sowie Japano Spiele. Mag japanisches Essen und fiebert Fallout 4 entgegen.

Kennwort verloren