Erscheinungstermin von Lost Sphear steht fest

Philipp Briel
News

Square Enix hat den finalen Erscheinungstermin von Lost Sphear bekannt gegeben. Dabei handelt es sich um den neuesten Streich der Tokyo RPG Factory, die mit dem Überraschungshit I Am Setsuna bereits auf sich aufmerksam machen konnten.

Lost Sphear baut auf den beliebten Elementen seines geistigen Vorgängers auf und setzt die Intention von Tokyo RPG Factory fort, die Nostalgie klassischer JRPGs für eine neue Generation von Spielern mittels neuester Technologie erlebbar zu machen. Das Rollenspiel setzt erneut auf die beliebten Spielelemente des Vorgängers und soll ein verbessertes Gameplay, sowie ein überarbeitetes Kampfsystem bieten.

In Lost Sphear könnt ihr individuelle Strategien entwickeln und die Position der Helden während des Kampfes frei verändern. Außerdem findet der Wechsel zwischen den malerischen Umgebungen nun nahtlos statt.

Das Spiel kann ab sofort im PlayStation Store und auf Steam vorbestellt werden. Wer im PlayStation Store vorbestellt, erhält das dynamische PlayStation 4-Design „Memoirs of the Moon“ sowie zwei Musiktracks als
Bonus. Wer hingegen über STEAM vorbestellt, erhält einen spezielles Hintergrundbild sowie ebenfalls zwei Musiktracks.

Erscheinen wird Lost Sphear am 23. Januar 2018 in digitaler Form im PlayStation Store, im Nintendo eShop und auf Steam. Eine Disc- bzw. Modul-Version kann exklusiv im Square Enix Online Store für die PS4 und die Nintendo Switch erworben werden. Fans, die das Spiel im Square Enix Online Store vorbestellen, erhalten zum Release außerdem zwei Musik-Tracks als Bonus.

Philipp Briel
Ehemaliger Redakteur!

Kennwort verloren