Zenonia S : Rollenspielhit kostenlos erhältlich

Miguel Bethke
News

GAMEVIL hat den von vielen Fans lange herbeigesehnten nächsten Teil der beliebten Rollenspiel-Reihe ZENONIA veröffentlicht. ZENONIA S: Rifts in Time ist ab sofort weltweit im App Store und bei Google Play erhältlich.

In ZENONIA S: Rifts in Time erkunden Spieler eine riesige Fantasy-Welt mit neun Gebieten. Dabei können sie in die Rolle bekannter Charaktere schlüpfen, darunter Regret (Schlitzer), Ecne (Ranger), Daza (Kämpfer) und Neal (Zauberer). Mit der Assassinin Vishu findet aber auch eine neue Heldin ihren Weg in die Welt von ZENONIA.

ZENONIA S: Rifts in Time, das ursprünglich als ZENONIA Online für Kakao Talk in Korea startete, legt einen starken Fokus auf die Interaktion zwischen Spielern. So ist es das erste Spiel der Reihe mit voller Multiplayer-Funktionalität. Neben einem globalen Chatroom bietet das Spiel Echtzeit-Boss-Raids, an denen Spieler einfach teilnehmen können, indem sie entweder das Matchmaking-System nutzen oder gezielt ihre Freunde einladen. Spieler können sich in Gruppen von bis zu vier Mitgliedern zusammentun, um zwölf Bosse zu erledigen und dabei spezielle Belohnungen zu verdienen.

Die Einzelspielerkampagne in ZENONIA S: Rifts in Time gibt Spielern die Möglichkeit, auf eine abenteuerliche Reise in einem Paralleluniversum aufzubrechen. Es gibt 90 Levels mit über 141 Arten von Monstern, dazu 250 Quests und mehr als 300 Ausrüstungsteile, die die Spieler sammeln, um ihre Spielfigur zu verbessern und ihre Überlebensfähigkeit im Monsterwellen-Modus zu testen.

ZENONIA S: Rifts in Time ist ab sofort kostenlos für Android und iOS verfügbar:

App Store: http://visi.bi/ZenoniaS_AppStore

Google Play: http://visi.bi/ZenoniaS_GooglePlay

ZENONIA auf Facebook: facebook.com/ZENONIA.

Weitere Informationen finden Sie auf: www.gamevil.com.

Über GAMEVIL

GAMEVIL ist einer der aktivsten und innovativsten Publisher von Mobile Games weltweit, mit über 400 Millionen Downloads und mehreren hundert veröffentlichten Spielen auf allen mobilen Plattformen. Das Unternehmen wurde 2000 in Korea gegründet und unterhält mittlerweile Büros in Berlin, Los Angeles, Tokio, Singapur und Seoul. GAMEVIL arbeitet mit mehr als 70 Entwicklerstudios aus aller Welt zusammen.

Dank seiner umfassenden Branchen- und Spartenkenntnis ist es GAMEVIL gelungen, ein breitgefächertes Spiele-Portfolio aufzubauen, darunter mehrere preisgekrönte Titel. Mit seiner langjährigen Erfahrung und großen Expertise im Bereich Mobile Gaming hat sich GAMEVIL zu einem der weltweit führenden Anbieter von Spiele-Apps entwickelt und wird auch in Zukunft daran arbeiten, diese Position weiter auszubauen.

GAMEVIL ist auf dem KOSDAQ Market gelistet (Ticker: 063080, Bloomberg: 063080:KS, Reuters: 063080.KQ)

 

Miguel Bethke
Chefredakteur, Vogelspinnenhalter mit Vorliebe für Strategie sowie Japano Spiele. Mag japanisches Essen und fiebert Fallout 4 entgegen.

Kennwort verloren