Utopolis – Aufbruch der Tiere ab sofort für iOS und Android

Miguel Bethke
News

Demokratie leben, sie verstehen und sich dieser bewusst zu werden ist keine Selbstverständlichkeit. Um den Gedanken der Herrschaft des Volkes (altgr. Δημοκρατία „Herrschaft des Staatsvolkes“, von δῆμος dēmos ‚Staatsvolk‘ und -kratie: κρατία kratía ‚Herrschaft‘) nicht nur als abstrakte Philosophie zu sehen, gibt es mit Utopolis – Aufbruch der Tiere nun eine App die dieses Prinzip spielerisch veranschaulicht. In Utopolis, welches vom  Münchner Entwickler Reality Twist sowie der Nemetschek Stiftung ins Leben gerufen wurde, werden spielerisch die Grundsätze der Demokratie vermittelt.

Spielerisch versteht sich wie folgt :“ Die Reise nach Utopolis tritt eine Gruppe von 25 Spielern an. Die Spieler schlüpfen dabei in die Rolle von verschiedenen Tierarten, wovon jede über andere spezielle Fähigkeiten verfügt. Jedes Individuum muss seinen Teil zum Gelingen der einzelnen Etappen beitragen. Die Regeln für das Zusammenarbeiten stellen die Spieler dabei selbst auf.“

Utopolis ist gratis und absolut werbefrei unter folgenden Links erhältlich

Utopolis für iOS Geräte

Utopolis für Android

Miguel Bethke
Chefredakteur, Vogelspinnenhalter mit Vorliebe für Strategie sowie Japano Spiele. Mag japanisches Essen und fiebert Fallout 4 entgegen.

Kennwort verloren