Twitch-Chef sieht Konsolensterben

Miguel Bethke
News

Scheinbar wird jeden Tag eine Kassandra geboren. Emmett Shear, seines Zeichens Chef von Twitch, sieht in der Playstation 4 und Xbox One die letzte Konsolengeneration. Auf dem Media Summit in London, frohlockte Shear mit einer Weissagung, die im folgenden, diese Punkte ansprach :

  • 7 Jahre für ein Generationsupdate ist zu lange (Sprung von zB Xbox360 auf Xbox One)
  • Andere Geräte haben einen maximalen zwei Jahreszyklus
  • Microsoft und Sony sollten in kleineren Abständen Upgrades ihrer Konsolen anbieten (z.B alle zwei Jahre ein leicht verbessertes Modell, vergleichbar mit Smartphones und deren Nachfolgern)

 

Miguel Bethke
Chefredakteur, Vogelspinnenhalter mit Vorliebe für Strategie sowie Japano Spiele. Mag japanisches Essen und fiebert Fallout 4 entgegen.

Kennwort verloren