Strategiespiel Iron Desert in Kürze für iOS und Android

Miguel Bethke
News

In Iron Desert werden die taktischen und strategischen Fertigkeiten der Spieler im Wüstenkampf gegen den tyrannischen Invasoren Iron Dragon und seinen Assistenten Commander Scar auf die Probe gestellt. Die Spieler managen und verbessern schweres militärisches Gerät, rekrutieren Kampfeinheiten und nehmen alleine oder gemeinsam mit Freunden an erbitterten Schlachten teil, um die Schreckens-Herrschaft über die Wüste zu beenden. Es stehen mehr als 25 Einheiten und Gebäude zur Verfügung, welche im Spielverlauf stetig weiterentwickelt werden können. Während den Kampfpassagen können sich die Spieler durch Erfolge auf dem Schlachtfeld neue taktische Möglichkeiten eröffnen und damit tiefer in die packende Atmosphäre des Spiels eintauchen. Des Weiteren werden PvE-Missionen durch eine Weltkarte, auf der stets neue Krisenherde angezeigt werden, erweitert.

Das packende Spielprinzip von Iron Desert bietet eine großesoziale Komponente, die es den Spielern erlaubt, Clans zu gründen sowie mit Freunden und Verbündet das gemeinsame Ziel der Rückeroberung der Wüste zu verfolgen. Hunderttausende Spieler warten darauf, sich gegenseitig mit Einheiten, Panzer-Kolonnen, Hummer-Konvois, Helikoptern, Kampfrobotern und Luftschlägen gegen feindliche Gebäude und Befestigungen zu unterstützen. Die Spieler können nicht nur Allianzen formen, sondern interaktiv Taktiken und Manöver mit anderen Spielern teilen. Außerdem können eigene Turniere veranstaltet werden, bei denen sich die Spieler als Gegner auf dem Schlachtfeld gegenüber stehen.

„Iron Desert trägt den Kampf vom Dschungel in die Wüste und bietet Fans von Jungle Heat die nächste Weiterentwicklung von militärischen Strategiespielen auf mobilen Geräten“, so Yury Maslikov, Publishing Director bei My.com. „Mit mehr taktischer Tiefe, Verbesserungen bei den Spielmechaniken und Inhalten für Hunderte von Spielstunden ist Iron Desert der nächste große Mobile-Hit aus dem Gaming-Angebot von My.com, das kein Spieler verpassen sollte.”

Iron Desert wird in zehn Sprachen lokalisiert (z. B. Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, usw.) und bald im Apple AppStore und GooglePlay Store erhältlich sein.

Miguel Bethke
Chefredakteur, Vogelspinnenhalter mit Vorliebe für Strategie sowie Japano Spiele. Mag japanisches Essen und fiebert Fallout 4 entgegen.

Kennwort verloren