Snoop Dogg und Wiz Khalifa mit Glücksspiel auf Call of Duty XP

Miguel Bethke
News

Richtig gelesen. Snoop Dogg, der glücksspielsüchtige drogenabhängige Rapper aus den USA macht nun gemeinsam mit Wiz Khalifa die Premiere des kommenden Spiels Call of Duty XP unsicher, indem sie dort auftreten. Das erinnert einen schwer an das von den beiden Künstlern entstandene Musicvideo zu dem Song That Good. Dort spielen sie mit einer glatzköpfigen Frau Poker. Kein Wunder, denn anscheint ist Poker in! Auch bei den Popstars, denn immer mehr Musiker zeigen in ihren Videos Poker-Sequenzen.

Im Musikvideo Groove On spielen der russische RnB Star Timati und Snoop Dogg mit einem FBI Agenten eine Highstakes Cashgame Pokersession. Das Video wurde bereits mehr als 400.000 Mal bei YouTube und PokerStars.tv herunter geladen. Kein Wunder, dass er mittlerweile zu gibt Spielesüchtig zu sein und mehrere Stunden am Tag online auf Mr Green casino zu verbringen. Ihr Auftritt bildet den Abschluss des epischen, mehrtägigen Fan-Events rund um die Weltpremiere des neuen Multiplayer-Modus von Call of Duty: Infinite Warfare und die mit einem Preisgeld in Höhe von zwei Millionen US-Dollar dotierte Call of Duty World League Championship.

Snoop Dogg und Wiz Khalifa sind die Headliner der diesjährigen Call of Duty XP, des größten Call of Duty-Fan-Festivals aller Zeiten. Das Duo, das zu Beginn dieses Sommers im Rahmen ihrer gemeinsamen High Road Tour erstmals gemeinsam auftrat, wird am Sonntag, 4. September, für einen ganz besonderen Auftritt auf der Bühne des Forums in Inglewood nahe Los Angeles (Kalifornien) stehen, um das gewaltige Call of Duty-Fan-Event abzuschließen.

Die von Activision präsentierte Call of Duty XP 2016 zeigt das aufregende Finale der Call of Duty World League Championship, präsentiert von PlayStation4 und ausgetragen mit Call of Duty: Black Ops III, bei der es um Preisgelder in Höhe von zwei Millionen US-Dollar geht. Darüber hinaus zeigt die Call of Duty XP auch die Weltpremiere und die ersten spielbaren Versionen des Multiplayer- sowie des Zombies in Spaceland-Modus von Call of Duty: Infinite Warfare, des Multiplayer-Modus von Call of Duty: Modern Warfare Remastered* sowie des DLC Salvation für Call of Duty: Black Ops III.

Miguel Bethke
Chefredakteur, Vogelspinnenhalter mit Vorliebe für Strategie sowie Japano Spiele. Mag japanisches Essen und fiebert Fallout 4 entgegen.

Kennwort verloren