Retrobörse 2011 Eventbericht (8.te Retrobörse)

Miguel Bethke
RetroAktiv

Nostalgie pur in Bochum
Von Karolina Przybylska

Am 26.11.11 war es wieder so weit. In Bochum fand nun bereits die 8. Retro Börse statt. Seit Monaten haben wir auf diesen Tag gewartet und durften deshalb natürlich nicht fehlen.

Retroboerse2011_5

Pünktlich um 10 Uhr pilgerten wir voller Nostalgiefreude in Richtung Falkenheim. Schon als wir kurz nach 10 ankamen wurde uns klar „der frühe Vogel fängt den Wurm“, denn es hatte sich bereits eine kleine Schlange von Retrofans gebildet. Der Einlass fand pünktlich um 11 Uhr statt und man konnte schon feststellen, dass es heute ziemlich kuschelig werden wird.

Beim Gang durch die Retro-Tore wurde uns ganz schnell klar, wir sind gestorben und nun im (Retro)Himmel gelandet.

Da das Falkenheim ein Jugendhaus ist wurde die Messe auf mehrere Etagen mit unterschiedlichen Räumen verteilt. Mal mehr, mal weniger klein und umfangreich. Für Erstbesucher vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig.

Retroboerse2011_4

Die ersten Räume im Untergeschoss versprachen schon sehr viele Stände und vor allen Dingen Kaufmöglichkeiten, für die man sonst in den Tiefen von eBay suchen – oder einen Haufen Schotter abdrücken muss. So konnte man in einer Ecke sogar Pacman auf dem Atari 2600 spielen. Die Auswahl an originalverpackten Konsolen und Computern war ebenfalls ziemlich groß.

Retroboerse2011_3

Bereits in den ersten Minuten wurde gekauft was die Geldbörse hergab und so waren die ersten Schnäppchen natürlich schon nach kurzer Zeit ausverkauft.

Im Erdgeschoss befand sich wie in jedem Jahr ein kleine Ausstellung. Das diesjährige Thema lautete „Insekten in Videospielen“. In zwei Vitrinen wurden jede Menge Spiele zu diesem Thema ausgestellt. Nachdem man sich an der Vitrine Appetit geholt hatte konnte man sich direkt daneben an einen der 10 Computer/Konsolen setzen und eines der jeweiligen Spiele selbst ausprobieren. Auffällig war, dass besonders die jüngere Generation sehr großen Spaß daran fand, die jeweiligen älteren Spiele ausgiebig auszuprobieren.

Retroboerse2011_2

In der oberen Etage ging es natürlich mit den Messeständen weiter und die Auswahl war auch hier gigantisch und voller Schätze.

Retroboerse2011_1

Vielen Dank an die Veranstalter. Es war eine klasse Börse. Der Besuch hat sich auf jeden Fall gelohnt und wir sind bestimmt bei der 9. Retro Börse am 12.05.2012 in Oberhausen wieder vor Ort und hoffen auf viele tvgc.de Leser, die dann ebenfalls ihre Liebe für Retrokonsolen auskosten wollen.

Mehr Fotos von der Retrobörse in unserer Facebook-Galerie!!!

(Fotos: Karolina Przybylska)

Miguel Bethke
Chefredakteur, Vogelspinnenhalter mit Vorliebe für Strategie sowie Japano Spiele. Mag japanisches Essen und fiebert Fallout 4 entgegen.

Kennwort verloren