Plants vs Zombies 2 wird eingestellt

Miguel Bethke
News

Der beliebte Free to Play Titel Plants vs Zombies 2: Its about time steht wohl kurz vor dem auslaufen. Im jüngsten Update zu EA und Popcaps beliebtem Spiel wurden sämtliche Welten freigeschaltet und eventuell vorhandene Schlüssel gelöscht. Das bedeutet, dass man ab sofort jede Welt spielen kann und keine Schlüssel mehr benötigt werden. Dieser Schritt lässt vermuten, dass es keine neue Welten für Plants vs Zombies 2 mehr geben wird und das Spiel somit seinem Ende entgegen geht. Es darf ebenfalls spekuliert werden, ob in naher Zukunft sämtliche Premium Pflanzen für Diamanten (Ingame Währung) anstatt von echtem Geld zu erwerben sein werden.

Zusätzlich zum aktuellen Update wird es eine weitere Premium Pflanze geben. Der Apfelmörser. Dieser schiesst Projektile ab, die Zombies verlangsamen und gleichzeitig Schaden verursachen. Preislich schlägt die neue Pflanze mit 3,99 Euro zu Buche. Wer Plants vs Zombies 2 noch nicht gespielt hat, sollte jetzt noch einsteigen, denn mit 312 Levels hat man zumindest ein paar angenehme Spielstunden in der Bahn vor sich.

Miguel Bethke
Chefredakteur, Vogelspinnenhalter mit Vorliebe für Strategie sowie Japano Spiele. Mag japanisches Essen und fiebert Fallout 4 entgegen.

Kennwort verloren