Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Revolution im Handel

Miguel Bethke
News

BANDAI NAMCO Games Europe S.A.S, einer der führenden Publisher und Entwickler von Videospielen, hat heute NARUTO SHIPPUDEN: Ultimate Ninja STORM Revolution in Europa veröffentlicht. Der neueste Titel er NARUTO SHIPPUDEN-Reihe ist ab sofort für das PlayStation®3 Computer Entertainment System sowie das Microsoft X360 Games System erhältlich. PC-Spieler müssen sich noch etwas gedulden, denn die STEAM-Version wird ab dem 16. September verfügbar sein und tonnenweise neue Gegenständen enthalten! Noch können sich PC-Spieler die STEAM-Version vorbestellen, um sich besondere Boni zu sichern!

[slideshow_deploy id=’2386′]

Die NARUTO SHIPPUDEN-Spiele sind bekannt für ihre hohe Qualität,  wie die Rekord-Verkaufszahlen des Vorgängers NARUTO SHIPPUDEN: Ultimate Ninja STORM 3 (& FULL BURST) von weltweit mehr als 2 Millionen Einheiten zeigen. Um den Verkaufserfolg gebührend zu feiern, hat der Autor des Manga, Masashi Kishimoto, eine besondere Zeichnung mit einer Nachricht für alle Fans erstellt: „NARUTO SHIPPUDEN: Ultimate Ninja STORM 3 (& FULL BURST) hat über 2 Millionen Einheiten verkauft! Das ist unglaublich! Gratulation!”

 

Mit tonnenweise neuen, noch nie zuvor gesehenen Spielinhalten wird NARUTO SHIPPUDEN: Ultimate Ninja STORM Revolution dank den Verbesserungen am Gameplay die Erwartungen der Anime-Fighting-Fans sogar noch übertreffen: Neue Kampf-Typen, Ultimate-Kombinations-Jutsu-Angriffe, Deckungs-Brecher und Gegenangriffe. Zusammen mit diesen Neuerungen enthält das neueste Spiel mit Naruto Uzumaki außerdem drei exklusive, von Studio Pierrot geschaffene Anime-Filme, die in den Spielfluss eingefügt wurden: „Die Erschaffung der Akatsuki“, „Die zwei Uchiha“ (Die Hintergrundgeschichte von Itachi und seinem besten Freund Shisui) sowie „Far Reaches of Hope“ (mit Kushina, Minato und seinem Team in ihrer Jugend). Außerdem treten viele neue Charaktere dem Kader der Kämpfer bei: Mecha-Naruto (exklusiv für das Spiel von Masashi Kishimoto entworfen), Obito (zehnschwänzige Form), Shisui Uchiha (der sein Susano’o offenbart, welches von Masashi Kishimoto gestaltet wurde), die vier Hokage von Konoha (in ihrer wiederbelebten Form) sowie viele weitere Charaktere!

 

Des Weiteren haben die Spieler die Möglichkeit, sich an einem neuen epischen Solo-Modus zu versuchen, dem Ninja World Tournament. Dort können sie verschiedene Aufgaben erledigen und auch mehr über das kybernetische Alter-Ego unseres Helden erfahren: Mecha-Naruto!

 

„Wir freuen uns sehr, dass wir zusammen mit dem unglaublich talentierten Team von CyberConnect2 das neueste NARUTO-Spiel auf den Markt bringen können. Nachdem STORM 3 & STORM 3 Full Burst zusammen mehr als 2 Millionen Einheiten verkauft haben, sind unsere Erwartungen für STORM Revolution ziemlich hoch! Dank der fabelhaften Arbeit eines jeden Beteiligten gibt es in diesem Spiel noch mehr und bessere Inhalte. Das Feedback unserer Fans ist uns sehr wichtig, weshalb wir die STORM League-Plattform ins Leben gerufen haben. Damit wollen wir den Fans eine offizielle Anlaufstelle geben, um ihre eigenen Turniere zu veranstalten und in der bestmöglichen Umgebung zu konkurrieren!“, so Herve Hoerdt, Vice President of IP Strategy bei BANDAI NAMCO Games Europe.

 

Fans der NARUTO & NARUTO SHIPPUDEN-Videospiele können sich außerdem auf einen komplett überarbeiteten Online-Modus freuen, in dem sie sich an die Spitze der Rangliste kämpfen können.

Passend hierzu startet BANDAI NAMCO Games Europe offiziell die STORM League! Eine Plattform speziell für alle Fans von Anime-Fighting-Games , um dort ihre eigenen Online-Turniere zu veranstalten.

 

Um den Start des Spiels gebührend zu feiern, wird BANDAI NAMCO Games Europe das erste Turnier am 26. September ausrichten. Weitere Details werden auf der offiziellen Seite der STORM League sowie dem offiziellen Twitter-Account bekannt gegeben!

Miguel Bethke
Chefredakteur, Vogelspinnenhalter mit Vorliebe für Strategie sowie Japano Spiele. Mag japanisches Essen und fiebert Fallout 4 entgegen.

Kennwort verloren