LEGO: Jurassic World

Xbox One Reviews PS4
Verfolgen
LEGO: Jurassic World
LEGO: Jurassic World

Jurassic World steht mit seinem Kinostart in den Startlöchern und pünktlich zu diesem Ereignis startet LEGO Jurassic World auf den gängigen Konsolen und Handhelds. Wir haben uns zur Isla Nublar begeben und dort mit Velociraptoren gekämpft und uns Hals über Kopf in Dinokot gestürzt.

lego jurass world 3

Eines muss man Tt Games und der LEGO Lizenz lassen; sie kommen immer mit interessanten Spielen um die Ecke, die sich von Titel zu Titel verbessern. Zieht man dann noch in Betracht, dass sich das Spielkonzept seit dem ersten LEGO Titel nicht sonderlich verändert hat, muss man voller Ehrfurcht den Hut ziehen.

LEGO Jurassic World hat einen entschiedenen Vorteil zu bieten; das Spiel schafft es sowohl Fans des neuen Streifens zu mobilisieren, als auch gleichzeitig für ältere Spieler, die Jurassic Park damals noch im Kino gesehen haben, ich gehöre dazu, ins Boot zu holen. Gerade die zweite Kategorie wird mit LEGO Jurassic World sehr viel Spaß haben, da es an allen Ecken und Enden nur so vor dezenten Details wimmelt. Das Spielprinzip gestaltet sich erfrischend oldschool, aber wirkt zu keiner Zeit langweilig. Man steuert die LEGO Versionen der Schauspieler aus den einzelnen Filmen und muss mit diesen Abenteuer bestehen und ganz nebenbei diverse Rätsel lösen. In LEGO Jurassic World sind diese Rätsel teilweise erfrischend erwachsen aber auch abwechslungsreich gestaltet.

lego jurassic world 4

Zum Beispiel darf man sich mit Ellie Sattler durch Dinokot wühlen, oder vielmehr gesagt, man darf wie Dagobert Duck in den Haufen springen und die Kostbarkeiten zu Tage fördern. Andere Charaktere haben ebenfalls wie bekannt sein dürfte, spezielle Fähigkeiten die sie von anderen Figuren unterscheiden. Neu hinzu kommen die Dinosaurier, die beim ersten Kontakt noch Feinde darstellen, aber im weiteren Verlauf sogar gesteuert werden können. Hier setzt LEGO Jurassic World Akzente für kommende LEGO Titel. Es macht einfach mehr Spaß, wenn man in die Haut von Gegnern schlüpfen kann und diese in das Spielgeschehen positiv integriert wurden.

Grafisch sieht dieser LEGO Titel sehr gut aus. Das Flair des Dschungels wirkt sehr authentisch und der typische Klötzchencharme den LEGOs ausstrahlen, kommt hier zur Geltung. Ebenfalls positiv anzumerken ist die Vorsicht, mit der man sich an das Ausgangsmaterial gewagt hat. So gibt es immer noch den typischen LEGO Humor, dieser wurde aber dankenswerter Weise eher subtiler gehalten und man hat sogar leicht düstere Züge beibehalten. Der Slapstick wird hier mit einem Augenzwinkern präsentiert und greift eher auf Situationskomik zurück, statt die LEGO Figuren permanent ins Fettnäpfchen treten zu lassen.

lego jurass worl

Durch den respektvollen Umgang mit der Jurassic Park/World Lizenz fällt direkt auf, dass die Fehler die in den Vorgängertiteln oftmals aufgetreten sind, hier praktisch nicht mehr vorhanden sind. So fehlt hier zum Beispiel eine selbstinterpretierte Handlung, die nicht selten mehr schlecht als recht in anderen LEGO Spielen ins Spiel gebracht wurde. Stichwort Klamauk und wirre Handlung in LEGO Indiana Jones.

Durch eine vollständige Synchronisation, die durchaus gelungen ist, wird die Jurassic Park Atmosphäre gebührend gefeiert und glaubwürdig präsentiert. Dieser Schritt der LEGO Synchronisation ist zumindest meiner Meinung nach, mehr als dringend nötig gewesen. Die Vertonung schafft es, die kindliche Imagination nach dem Motto „Was-wäre-wenn-Legofiguren-sprechen-könnten?“ auf den Bildschirm zu zaubern.

Der Open World Aspekt in LEGO Jurassic World ist gleichermaßen Segen und Fluch. Zum einen ist der Umfang des Spiels enorm und man findet fast an jeder Ecke etwas, das man erledigen kann; Nebenmissionen, Klötze finden oder Geheimnisse entdecken, auf der anderen Seite bedeutet dies oftmals einen sehr langen Fußmarsch von Punkt A zu Punkt B.

LEGO Jurassic World ist mit Abstand mein liebster LEGO Titel, den ich selbst nach dem Test von Zeit zu Zeit spielen werde. Wenn Tt Games weiterhin auf diesem Kurs bleiben sollte, dürften uns in naher Zukunft weitere LEGO Titel ins Haus stehen, die eine immer größer werdende Fanbase hinter sich haben werden.

Miguel Bethke
Chefredakteur, Vogelspinnenhalter mit Vorliebe für Strategie sowie Japano Spiele. Mag japanisches Essen und fiebert Fallout 4 entgegen.

Kennwort verloren