gamescom 2013: Activison prägt nächste Gaming Generation

Miguel Bethke
News Gamescom

Mit dem diesjährigen Line-Up bei der gamescom in Köln verstärkt Activision die Freude auf die nächste Generation des Gaming nochmals: Die Blockbuster Titel Call of Duty: Ghosts und Destiny werden von Fans bereits sehnlichst erwartet und sind beide am Activision Stand in Halle 7 erlebbar. Darüber hinaus können sich Besucher der Messe einen Eindruck von Skylanders SWAP Force machen, das am Stand von SONY Computer Entertainment Deutschland in Halle 7 vertreten ist.

Die diesjährige gamescom öffnet ihre Pforten auf dem Gelände der KölnMesse für Fachbesucher am Mittwoch, den 21. August und ist vom 22. bis 25. August für alle geöffnet, die sich ein Bild von den neuesten Entwicklungen in der Welt der interaktiven Games machen wollen.

„Mit dem Ausblick auf die kommende Konsolen-Generation erleben Gamer momentan besonders spannende Zeiten,“ sagt Eric Hirshberg, CEO bei Activision Publishing. „Es gibt keine bessere Gelegenheit als die gamescom, um unsere neuesten Titel vorzustellen. Hier können Fans die Spiele ausprobieren und wirklich selbst erleben. Mit Call of Duty: Ghosts, Destiny und Skylanders SWAP Force haben wir starke Titel vor Ort, die mit Sicherheit zu den Top-Themen der Messe gehören werden.“

An den Activision Stand in Halle 7 angeschlossen ist ein eindrucksvolles 190° Panorama-Kino, das Besucher mit einem interaktiven Show Modus in die Welt von Call of Duty: Ghosts, Destiny und Skylanders SWAP Force entführt und Videos sowie Gameplay zu den einzelnen Titeln zeigt.

Das diesjährige Line-up von Activision

Call of Duty: Ghosts

Veröffentlicht von Activision und entwickelt von Infinity Ward, ebnet Call of Duty: Ghosts den Weg der erfolgreichen Franchise in die Next Generation. Mit der größten je dagewesenen Call of Duty Präsenz bei der gamescom und einem innovativen Stand-Design werden interessierte Besucher in den Bann von Ghosts gezogen und können sich einen bleibenden Eindruck vom kommenden Blockbuster-Titel verschaffen.

Direkt im Anschluss an die große Call of Duty: Ghosts Global Multiplayer Enthüllung am 14. August in Los Angeles findet im Rahmen der gamescom 2013 die Weltpremiere des Call of Duty: Ghosts Multiplayer Hands-On für Endkunden statt. Erstmalig kann das Spiel auf der Messe an zahlreichen Spielstationen selbst ausprobiert werden, sodass sich Fans eigens von dem neuen Action-Titel überzeugen können.

2_CODGhosts_DeepDive

In Zusammenarbeit mit Xbox und Twitch TV veranstaltet Activision am Mittwoch, den 21. August ein Multiplayer-Showcase-Event, das ab 18 Uhr per Live-Stream auf Xbox Live oder unter http://www.twitch.tv/callofdutyghosts mitverfolgt werden kann. Aceybongos und Major Nelson von Xbox führen als Moderatoren durch das Event, bei dem live Gameplay von den europaweit besten Call of Duty Pro-Gamern, Interviews mit den Entwicklern von Infinity Ward sowie Details zu einigen der neuen Features des Titels zu sehen sein werden.

Call of Duty: Ghosts bietet eine völlig neue Welt sowie neue Charaktere samt einer neuartigen Next Generation Engine. Dank der neuen Spieltechnologie zeigt Call of Duty: Ghosts nicht nur, was mit der neuen Konsolen-Generation alles möglich ist, sondern bietet auch das optisch überzeugendste Spielerlebnis auf bisher existierenden Plattformen. Call of Duty: Ghosts ist ab dem 5. November 2013 für Xbox 360, PlayStation 3, Windows PC und Nintendo Wii U erhältlich und wird darüber hinaus zu einem späteren Zeitpunkt für Xbox One und PlayStation® 4 (PS4) erscheinen.

Destiny

Zusammen mit Entwicklerstudio Bungie zeigt Activision Destiny – die nächste Evolution in der digitalen Unterhaltung, die Action-Fans in einer gemeinsamen, bestehenden Online-Welt voller Abenteuer zusammenbringt.

Um die Präsentation von Destiny zu einem epischen Moment zu machen, erleben Fans das Spiel im größten Demo-Kino in der Geschichte der gamescom. Mit einer Länge von 22 Metern, 13 Metern Tiefe und einer Höhe, die mit knapp acht Metern einem dreistöckigen Haus entspricht, bietet der Destiny Stand 192 Plätze für interessierte Besucher. Hier zeigen insgesamt sieben Spieler eine Live-Demo mit Schauplatz im alten Russland und bringen das atemberaubende Feeling der E3 Entertainment Expo somit erstmalig nach Deutschland. Wer seinen ganz persönlichen Destiny Moment in Bildern festhalten möchte, kann dies an der „Fallen“-Statue am Stand tun, die als Fotokulisse dient. Darüber hinaus ist eine limitierte Stückzahl von Destiny T-Shirts am GameStop Infostand verfügbar. In unmittelbarer Nähe zum Stand sind außerdem Giveaway-Punkte versteckt – Fans, die diese sammeln, haben die Chance auf exklusive Destiny Sammelkarten.

1_Destiny_10

Am ersten Publikumstag der Messe veröffentlichen Activision und Bungie ein neues ViDoc mit Namen “Out Here in the Wild”, das Behind the Scenes-Materialien von den Schöpfern des Destiny Universums zeigt.

Die Destiny Saga entfaltet sich in einer geschichtsbasierten Welt mit epischen Abenteuern, wo Spieler in einem vernetzten Universum kooperative Aufgaben lösen, aber auch gegeneinander antreten müssen und bringt sowohl öffentliche als auch soziale Komponenten mit sich. Destiny wird für PlayStation 4, PlayStation3, Xbox One und Xbox 360 entwickelt. Weitere Informationen unter www.DestinyTheGame.com. Wer exklusive News zum Spiel erhalten möchte, kann unter www.facebook.com/DestinyTheGame Facebook Fan werden oder Destiny unter @DestinyTheGame auf Twitter folgen sowie unter www.Bungie.net direkt mit den Entwicklern interagieren.

Skylanders SWAP Force

Der neueste Teil des bestverkauften Activision Titels aus der ersten Hälfte von 2013 bringt als Skylanders SWAP Force™ eine völlig neue Innovation mit sich: die Swapabilität. Die Pioniere der Vernetzung von Spielzeug und virtueller Welt zeigen Kindern und Spielbegeisterten jeden Alters, wie man die Skylands erkundet und den Bösewicht Kaos besiegt, indem obere und untere Köperhälften der insgesamt 16 SWAP Force Spielfiguren einfach ausgetauscht werden. So entstehen mehr als 250 verschiedene Spielkombinationen. Wer sich bei der gamescom 2013 den Show Modus am Activision Stand ansieht, erhält die Chance auf eines von drei verschiedenen Skylanders T-Shirts, die extra für die Messe kreiert wurden. Besucher am Stand von SONY Computer Entertainment Deutschland können Skylanders SWAP Force auf den Plattformen PS3 und PS4 selbst spielen.

9_SSF_TowerofTime_NewChallengesEnemies

In einer mit liebevollen Details versehenen Next Generation Welt können Kinder mit Skylanders SWAP Force völlig neue Abenteuer mit insgesamt 32 neuen Figuren erleben, von denen jede ganz besondere Kräfte hat und jetzt auch neue Fähigkeiten besitzt: Im neuesten Teil der beliebten Franchise können Charaktere im Spiel zum Beispiel fliegen, klettern oder beherrschen die Kraft der Teleportation. All dies kommt in verschiedenen Bereichen der Skylands zum Einsatz. Skylanders Fans können alle bisher gesammelten Figuren aus Skylanders Spyro’s Adventure und Skylanders Giants weiterhin verwenden. Skylanders SWAP Force erscheint in Deutschland am 18. Oktober 2013 für PS3, Xbox 360 sowie Wii U, Wii und Nintendo 3DS. Der Titel wird darüber hinaus zu einem späteren Zeitpunkt für PlayStation 4 und Xbox One™ verfügbar sein. Die USK hat Skylanders SWAP Force für Kinder ab 6 Jahren freigegeben.

Angry Birds Star Wars

Angry Birds Star Wars ist die Verschmelzung zweier legendärer, erfolgreicher Franchises und bringt den packenden Spielspaß von Angry Birds zusammen mit epischen Star Wars Elementen jetzt nach Hause und auf Handheld-Geräte. Auf der gamescom können Besucher die neuen Abenteuer mit den gefiederten Freunden am Stand von Microsoft Xbox erleben.

4_ABSW_Screen1

Miguel Bethke
Chefredakteur, Vogelspinnenhalter mit Vorliebe für Strategie sowie Japano Spiele. Mag japanisches Essen und fiebert Fallout 4 entgegen.

Kennwort verloren