Die Zwerge starten auf Kickstarter durch

Miguel Bethke
News

Bei den Fans von Die Zwerge schlagen die Herzen ebenso schneller, wie bei den Entwicklern von KING Art – der Kickstarter für Die Zwerge ist live!

Entwickelt wird mit der Hilfe der Community ein Fantasy-Rollenspiel, das auf der Roman-Reihe von Markus Heitz basiert.

Der Spieler steuert die Geschicke des Zwergs Tungdil, der auf eine Reise quer durch das Geborgene Land aufbricht. Dabei versammelt er bis zu 15 Gefährten um sich, darunter natürlich die Zwillinge Boïndil und Boëndal, aber auch Schausteller Rodario und Andôkai, die allesamt eine eigene Story sowie eigene Kampffähigkeiten mitbringen.

Innovatives Kampfsystem
Die in Echtzeit ausgetragenen Kämpfe  werden eines von drei zentralen Elementen von Die Zwerge. Mit einem besonderen „Crowd-Combat-System“ werden die Entwickler glaubhafte und packende Gefechte zwischen einer Handvoll Helden und Hunderten von Feinden inszenieren. Stellt Euch vor, der Hieb Eurer Axt erledigt nicht nur fünf Orks gleich in Eurer Nähe, sondern schleudert sie zudem zurück, was alle dahinterstehenden Fieslinge beeinflusst und vielleicht sogar ein paar von einer Brücke stürzen lässt? Jeder Charakter wird individuelle Fähigkeiten haben, die sich miteinander kombinieren lassen. Dies eröffnet viele taktische Finessen, die die Schlachten von Die Zwerge ständig spannend halten.

Die Spielwelt

Neben den Kämpfen ist die Weltkarte eine Säule des Gameplays. Hier steuert Ihr Tungdils Truppe zwischen mehr als 200 Locations umher, begegnet aber auch anderen Reisenden – wie etwa marodierenden Orkhorden! Ihr könnt entscheiden, ob Ihr solch eine Armee aufhaltet oder zulasst, dass sie Dörfer in der Umgebung plündert. Dies hat selbstredend auch Auswirkungen auf Euer weiteres Abenteuer.

Erkunden

Erforschung spielt ebenso eine große Rolle in Die Zwerge. Auf Eurer Reise besucht Ihr Dutzende aus den Büchern bekannte Orte, wie Lot-Ionans Stollen, Grünhain, Idoslán oder die Königreiche der Zwerge. Hier steuert Ihr Tungdil und seine Getreuen durch alte Schmieden, Dörfer und Städte, entdeckt Rätsel, führt Dialoge und treibt so Eure persönliche Story voran.

Kickstarter – schon wieder?

Nach bereits zwei erfolgreichen Kickstarter-Kampagnen setzt das Bremer Studio erneut auf die Unterstützung der Fans. Battle Worlds: Kronos im Jahre 2013 und The Book of Unwritten Tales 2 Anfang 2015 erschienen nicht nur genauso wie versprochen, sondern zudem auch pünktlich. Sowas gibt es auf Kickstarter auch! Beide Spiele begeisterten sowohl die Fachpresse als auch Hundertausende von Spielern aus aller Welt.
Besonders wichtig war für KING Art bei beiden Kampagnen Unterstützung und Feedback der Fans, sodass auch für Die Zwerge Crowdfunding genutzt wird. Vor allen anderen werden die Unterstützer in die Alpha- und Beta eingeladen, zudem werden mit Kickstarter einige besonders coole Editionen von Die Zwerge realisiert, die es sonst nirgendwo geben wird.
Hier geht’s zur Kickstarter-Kampagne:
https://www.kickstarter.com/projects/kingartgames/the-dwarves-a-new-storydriven-fantasy-rpg 

Miguel Bethke
Chefredakteur, Vogelspinnenhalter mit Vorliebe für Strategie sowie Japano Spiele. Mag japanisches Essen und fiebert Fallout 4 entgegen.

Kennwort verloren