Die Kaiserstadt neuer DLC für Elder Scrolls Online

Miguel Bethke
News

Das Herz des Kaiserreichs von Cyrodiil ist dem Daedra-Fürsten Molag Bal in die Hände gefallen. Jetzt liegt es an den drei Allianzen, sie zurückzuerobern. Sie kämpfen dabei nicht nur gegen die daedrischen Truppen, sondern auch gegeneinander. Ob allein, als Teil einer Gruppe, oder zusammen mit hunderten von Gleichgesinnten – Die Kaiserstadt ist die erste DLC-Spielerweiterung für The Elder Scrolls® Online: Tamriel Unlimited™ und steckt voller fesselnder Stunden Spielspaß, gefüllt mit neuen Gebieten, spannenden Quests, harten Gegnern und exklusiven Gegenständen.

Key-Features:

Neue PvE- und PvP-Inhalte
In den sechs Bezirken der Kaiserstadt tobt eine Schlacht gegen die Vasallen Molag Bals und die anderen Allianzen.

Zusätzliche Verliese
Die weitverzweigte kaiserliche Kanalisation eröffnet neue PvP- und PvE-Herausforderungen für kleine Gruppen, während der Weißgoldturm und das Gefängnis der Kaiserstadt Abenteurer im PvE mit anpassbarer Verliesstufe auf die Probe stellt.

Neue Quests, Gegner und Charaktere
Ganz gleich, ob Spieler in den gewaltigen PvP-Schlachten um die Bezirke der Kaiserstadt mitmischen oder sich in eines der neuen Verliese wagen: Sie werden auf neue Quests und neue Feinde stoßen, darunter auch die Xivkyn.

Neue Währung, Waffen und Rüstungen
Wer sich den Truppen Molag Bals in den Weg stellt, kann wertvolle Tel’Var-Steine ergattern, eine neue Währung, mit der Abenteurer exklusive neue Waffen und Rüstungen für Veteranenrang 16 erstehen können. Es warten außerdem neue Trophäenkammern mit weiteren seltenen Funden darauf, entdeckt zu werden.

Exklusive Sammlerstücke und Gegenstände aus der Kaiserstadt
In der Kaiserstadt gibt es für waghalsige Abenteurer viel Neues zu entdecken und der Kronen-Shop bietet passend dazu neue Begleiter, Reittiere, Kostüme und Verwandlungen!

Miguel Bethke
Chefredakteur, Vogelspinnenhalter mit Vorliebe für Strategie sowie Japano Spiele. Mag japanisches Essen und fiebert Fallout 4 entgegen.

Kennwort verloren