Cognition – An Erica Reed Thriller – Killer im Überblick

Miguel Bethke
News

Rechtzeitig zur Veröffentlichung der deutschsprachigen Boxversion des preisgekrönten Adventure-Thrillers Cognition – An Erica Reed Thriller am 28.08.2014 stellen wir die Killer aller vier in der Komplettbox enthaltenen Episoden vor.

cognition_02

    Der Hangman

: Ein gefährlicher Mörder, der lange Zeit unbehelligt blieb, da er all seine Taten wie Selbstmorde aussehen lässt. Es ist unklar, wie viele Leben der Hangman tatsächlich genommen hat und wie diese Morde den Behörden bis dato entgangen sein können. Interessanter jedoch ist, warum sie erst jetzt ins Scheinwerferlicht getreten sind – ist der Hangman nachlässig geworden?

cognition_01

    Der Wise Monkey

: Eine gnadenlose junge Frau, die von unklaren, jedoch sehr persönlichen Motiven angetrieben wird. Sie trägt ihren Namen, da sie ihren Opfern nach deren Ermordung die Augen, Ohren und Zungen entfernt. Doch was trieb sie zu solchen Taten? Wieso ist sie in das FBI-Gebäude eingebrochen und was hat sie mit Agent Sullivan zu tun?

    Das Orakel

: Ein mysteriöser Killer, der auf irgendeine Weise mit Erica verbunden zu sein scheint, da er Dinge von ihr kennt, über die er unmöglich Bescheid wissen könnte. Wer ist das Orakel und was hat es mit Erica vor?

cognition_03

    Der Cain Killer

: Ein Mann, der besessen davon ist, Geschwisterpaare mit ausgeklügelten und sadistischen Fallen zu töten. Nachdem er Ericas Bruder getötet hatte, konnte sie zwar entkommen, der Cain Killer jedoch ebenso. Obwohl er in den folgenden drei Jahren nicht gesehen wurde, hat Ericas Drang, ihn zu finden trotz aller Gerüchte um seinen Tod, nicht nachgelassen. Ist es nur eine Frage der Zeit, bis er wieder zuschlägt?

Miguel Bethke
Chefredakteur, Vogelspinnenhalter mit Vorliebe für Strategie sowie Japano Spiele. Mag japanisches Essen und fiebert Fallout 4 entgegen.

Kennwort verloren