Call of Duty: Black Ops 3 trifft auf The Walking Dead Staffel 6

Miguel Bethke
News

FOX International Channels und Activision geben voller Freude die erste europaweite Partnerschaft bekannt zwischen Activisions Call of Duty: Black Ops III, das weltweit im November erscheint, und dem Emmy-gekrönten Drama The Walking Dead, das diesen Oktober Premiere feiert. Diese Partnerschaft führt zwei Marken zusammen, die für ihre bahnbrechende Kreativität bekannt sind und sich zur Unterhaltung der großen Zahl ihrer Fans immer wieder selbst neu erfinden. Sowohl die Call of Duty-Reihe als auch die The Walking Dead-TV-Serie haben wegen ihrer atemberaubenden visuellen Effekte, alternativen Realitäten und der spannenden Erzählung eine passionierte Fan-Basis auf der ganzen Welt im Rücken.

Die vom preisgekrönten Studio Treyarch entwickelte Fortsetzung zur meistgespielten Serie der Call of Duty-Geschichte mit mehr als 100 Millionen registrierten Spielern von Call of Duty: Black Ops und Call of Duty: Black Ops II zusammen, Call of Duty: Black Ops III, erscheint weltweit am Freitag, den 6. November 2015. Call of Duty: Black Ops III enthält auch Shadows of Evil, das völlig neue Koop-Zombies-Kapitel, das eine unglaublich komplexe und tiefgehende Story sowie ein Action-geladenes Koop-Survival-Erlebnis bietet. Mit der filmreifen Star-Besetzung samt Jeff Goldblum, Heather Graham, Neal McDonough, Ron Perlman und Robert Picardo wird auch das vom Film noir der 1940er Jahre inspirierte Shadows of Evil die Messlatte wieder einmal mehr für alle Zombies-Fans anheben.

The Walking Dead ist mit Rekord-Zuschauerzahlen die Adaptation der Comicreihe aus der Feder von Robert Kirkman. Die in einer von Zombies überrannten, nachapokalyptischen Welt spielende Serie ist das beliebteste Fernseh-Drama für eine erwachsene Zielgruppe. Diese Partnerschaft bietet sowohl Call of Duty als auch The Walking Dead eine ideale Möglichkeit, die jeweiligen Zielgruppen männlicher 18-34-Jähriger zu erreichen.

Die Partnerschaft setzt auf die weltweite Fangemeinde, die beide Blockbuster-Unterhaltungsmarken mit sich bringen, und bietet den glücklichen Gewinnern die einmalige Gelegenheit, dem größten TV-Serien-Premierenevent in der Geschichte beizuwohnen – mit mehr als 20.000 Walking Dead-Fans im berühmten New Yorker Madison Square Garden am Freitag, den 9. Oktober 2015. FOX Media wird spezielle eigene Inhalte in Europa mit den Darstellern der Serie und dem Call of Duty: Black Ops III-Logo im Rahmen der ganzen Marketingmaterialien von The Walking Dead-Staffel 6 einsetzen.

Die Aktivitäten der Partnerschaft werden als Teil sämtlicher TV-Premieren und Wiederholungen der Folgen aus The Walking Dead-Staffel 6 Teil 1 zu sehen sein, die im Vereinigten Königreich, Deutschland, den Niederlanden, Finnland, Spanien und Italien im Fernsehen zu sehen sein wird. FOXs eigenes Kreativteam, FOXlab, wird sämtliche Materialien der Partnerschaft produzieren und an die örtlichen Gegebenheiten anpassen, um so für eine zentrale Ausrichtung der beiden Unterhaltungsgrößen zu sorgen.

Call of Duty: Black Ops III erscheint am 6. November 2015 komplett lokalisiert auf PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox360, Xbox One und PC komplett ungeschnitten und unverändert zur internationalen Version. Versionen für PS4, XboxOne und PC enthalten neben der deutschen auch die englische Sprachfassung. Der Kampagnenmodus ist nur auf NextGeneration-Konsolen und PC verfügbar.

Miguel Bethke
Chefredakteur, Vogelspinnenhalter mit Vorliebe für Strategie sowie Japano Spiele. Mag japanisches Essen und fiebert Fallout 4 entgegen.

Kennwort verloren