Animal Crossing: Happy Home Designer mit amiibo Editionen

Miguel Bethke
News

Zum Start des neuen Nintendo 3DS-Titels Animal Crossing: Happy Home Designer am 2. Oktober macht Nintendo alle Videospielfreunde – und alle die es werden wollen – besonders glücklich. Mit zahlreichen neuen Produkten für die mobilen Konsolen der Nintendo 3DS-Familie, darunter auch schicke Hardware-Bundles, können sich alle Fans auf ein Videospielerlebnis freuen, wie es nur Nintendo ermöglicht.

Anhänger der Animal Crossing-Reihe mit einer Vorliebe für Innenarchitektur und Außengestaltung können sich ab dem 2. Oktober mit Animal Crossing: Happy Home Designer für Nintendo 3DS austoben. Sie treten in den Familienbetrieb ImmoNook ein und machen hunderte ihrer Lieblingstiere in dem Spiel glücklich, indem sie deren Traumhäuser entwerfen und sogar Gärten für sie anlegen. Aber auch bei größeren Projekten dürfen die Spieler ihnen tatkräftig zur Seite stehen. Sie können beispielsweise eine Schule oder ein Café gestalten und ihre tierischen Freunde mit dazu passenden Aufgaben betrauen.

Für kurze Zeit, so lange der Vorrat reicht, gibt es im Handel eine limitierte Anzahl an Exemplaren des Spiels mit einer speziellen amiibo-Karte zu erwerben. Die Figur auf der Karte, beispielsweise Tom Nook oder Melinda, lässt sich dann ins Spiel bringen, so dass man auch deren Heim fantasievoll ausschmücken kann. Weitere amiibo-Karten sind in 3er-Packs separat erhältlich, in denen sich – abgesehen von zwei regulären Karten – immer eine spezielle befindet. Das heißt: Nur mit ihr kann man das Haus für den darauf abgebildeten Charakter gestalten. Alle Karten funktionieren dabei auch mit den Spiel-Exemplaren anderer Fans, so dass sie perfekte Sammel- und Tauschobjekte unter Freunden darstellen.

Um die amiibo-Funktion des Spiels zu nutzen, müssen die Besitzer eines New Nintendo 3DS oder New Nintendo 3DS XL lediglich den NFC-Kontaktpunkt auf dem unteren Bildschirm ihrer Konsole mit der amiibo-Karte berühren. Mit Hilfe eines gesondert erhältlichen neuen Zubehörs, dem NFC-Lese-/Schreibgerät, kann man die zusätzlichen Spielinhalte auch auf einem original Nintendo 3DS, Nintendo 3DS XL oder Nintendo 2DS genießen.

Gleichzeitig mit Animal Crossing: Happy Home Designer bringt Nintendo am 2. Oktober folgende weitere Neuheiten auf den Markt:

  • New Nintendo 3DS + Animal Crossing: Happy Home Designer Pack: Es umfasst einen weißen New Nintendo 3DS mit einer auf der 4GB microSD-Karte bereits vorinstallierten digitalen Version des Spiels, einen Satz exklusiver – nicht in Europa separat erhältlicher – Design-Cover für die Konsole und eine spezielle amiibo-Karte.
  • New Nintendo 3DS XL Animal Crossing: Happy Home Designer Edition: Zu ihr gehören ein weißer New Nintendo 3DS XL im Besonderen, vom Spiel inspirierten Look, einer auf der 4GB microSD-Karte bereits vorinstallierten digitalen Version des Spiels und eine spezielle amiibo-Karte.
  • Animal Crossing: Happy Home Designer + NFC-Lese-/Schreibgerät Pack: Zu ihm gehört ein physisches Exemplar des Spiels, eine spezielle amiibo-Karte und ein NFC-Lese-/Schreibgerät.
  • NFC-Lese-/Schreibgerät als separat erhältliches Zubehör.
  • Neue Design-Cover für New Nintendo 3DS: Nr. 5 „K.K. Slider“, Nr. 6 „Melinda“ und Nr. 27 „Animal Crossing-Gesichter“ – mit zahlreichen Charakteren aus der Spielserie.
  • Animal Crossing amiibo-Karten der Serie 1: Jeder Satz besteht aus einer speziellen und zwei regulären amiibo-Karten.

Alle langjährigen Nintendo-Fans aber auch all diejenigen, die noch nicht in Berührung mit dem einmaligen Spielerlebnis der Nintendo 3DS-Familie gekommen sind, können sich somit ab dem 2. Oktober ein besonderes Designerstück aus der Animal Crossing: Happy Home Designer-Kollektion sichern.

Miguel Bethke
Chefredakteur, Vogelspinnenhalter mit Vorliebe für Strategie sowie Japano Spiele. Mag japanisches Essen und fiebert Fallout 4 entgegen.

Kennwort verloren